Die meisten Freundschaften entstehen schon in sehr jungen Jahren durch das Fußballspielen. Denn viele Fanklub-Mitglieder kennt man durch die Jugendvereine, in denen man zusammen trainiert und gespielt hat. Und sehr viele der Freundschaften, die dabei entstehen, halten fast ein Leben lang. Zum einen könnte es daran liegen, dass Fußball wie viele andere Sportarten so etwas wie eine eigene Sprache mit eigenem Vokabular hat, die sogar die echten Sprachbarrieren überwinden kann. Zum anderen schweißen die gemeinsamen Erlebnisse wie die Siege und Niederlagen zusammen.

Vertrauen schafft Freundschaft

Daher trifft man sich auch mit vielen befreundeten Spielern oder Fans, die man ursprünglich durch den Fußball kennengelernt hat, auch noch anderweitig. Im Laufe der Zeit entdeckt man weitere Gemeinsamkeiten und Interessen. Einige Fanklub-Mitglieder gehen beispielsweise zusammen zum Bowlen oder treffen sich für die heute immer beliebter werdenden Serien-Marathons auf Netflix oder Amazon. Selbstverständlich schaut man auch die wichtigsten Spiele der Fußballvereine seiner Fanklubs zusammen. IN der Pause kann man bei ein paar Runden in seinem Lieblings-Slotgame auf https://trystarburst.com/de/ entspannen und mit den Freunden chillen. Der allseits beliebte Klassiker mit dem Titel Starburst bietet eine willkommene Abwechslung für solche Pausen. Das ansprechende moderne Design, die gestochen scharfen Grafiken und tollen audiovisuellen Effekte und vor allem die intuitive Bedienung sind genau das Richtige, um mal kurz abzuschalten.

Man kann sich auch an die frische Luft begeben, spazieren gehen und vielleicht einen Abstecher in den nächstgelegenen Park machen. Oder man hält kurz Rücksprache via Skype oder WhatsApp mit den Freunden oder Fan-Kollegen, die es nicht zum Treffen geschafft haben. Auf dem Rückweg sollte man unbedingt für neuen Nachschub in der wichtigen zweiten Runde sorgen und beim Kiosk an der Ecke oder dem Italiener vorbeischauen. Ohne irgendeine Form der Nervennahrung sind die Spiele nämlich kaum erträglich. Wenigstens für genügend Bier sollte in jedem Fall gesorgt sein, denn egal, wie es ausgeht, meist wird ja auch im Anschluss doch noch etwas diskutiert.